Nominierungen 2019 | Industriedesign | Tischleuchte giro

Nominiert 2019 in der Kategorie: Industriedesign

Tischleuchte ‚giro‘

Eingereicht von Martin Wallroth für Mawa Design Licht- und Wohnideen GmbH, Michendorf



Das funktionale Design der dreiteiligen Leuchte besteht aus zwei kreisrunden zueinander gerichteten Kegelschnitten, durchdrungen von einem Rundstab wahlweise aus Messing oder Edelstahl. Durch das schraubenfreie Design, Minimalfugen und wertige Oberflächen entsteht eine schlichte technoide Anmutung auf Schreib- und Arbeitsflächen im Büro. Stab und Leuchtenschirm lassen sich nach Wunsch getrennt voneinander neigen. Dennoch sorgen speziell gelagerte Gelenke in Schirm und Fuß für eine stabile Position des Leuchtentellers.

Die energieeffiziente LED-Technik garantiert zudem eine gleichmäßige und blendfreie Ausleuchtung Ihrer Tischfläche. Geschalten und gedimmt wird über einen kleinen flächenbündigen Metalltaster im Fuss der Leuchte. Dank integrierter Memoryfunktion steht außerdem die zuletzt gewählte Helligkeit auch beim nächsten Anschalten wieder automatisch zur Verfügung.

Über mawa:
Mawa design, die Hightechmanufaktur für Licht und Leuchten. Erforscht, entwickelt, konstruiert und produziert in Brandenburg.

Das Unternehmen befindet sich in Brandenburg, Landkreis Potsdam Mittelmark an 2 Standorten: Verwaltung im denkmalgeschützen Vierseithof in Michendorf und die Produktion mit unserer Entwicklung- und Konstruktionsabteilung in Seddiner See.

Wir beschäftigen 57 Mitarbeiter und 6 Auszubildende und verstehen uns als Partner des Lichtfachhandels in Deutschland, Schweiz, Österreich, Norwegen, Schweden, Benelux und Asien.